top of page
Bearbeitet-36.jpg

Feiere die Einheit in der Vielfalt.

Tauche ein in eine Welt grenzenloser Inspiration. Meine Kunst ermutigt dazu, festgefahrene Grenzen zu überwinden und die Schönheit des Möglichen zu erkunden.

Bearbeitet-41.jpg
Kunst, die dich inspiriert und transformiert:
ein Aufruf zur kreativen Vision und ein Ansporn, die Welt durch Kunst neu zu denken.

 

Die Welt in einem neuen Licht zu betrachten und zu interpretieren, das möchte ich mit meiner Kunst erreichen. Jedes meiner Werke spiegelt meine Emotionen wider, bunt und vielfältig wie ein Kaleidoskop. Meine Kunst ist lebendig, dynamisch und reflektiert mein Inneres.

Wo Worte versagen, beginnt meine Kunst zu sprechen. Sie erzählt Geschichten von Momenten, Stimmungen und Visionen – eine Einladung, über den Tellerrand hinauszublicken und das Unbekannte zu erforschen. Meine Werke sind mehr als nur Bilder; sie fordern die Betrachter heraus, ihre Grenzen zu überwinden und neue Perspektiven zu erkunden.

Meine Kunst ist eine Reise der Selbstentdeckung und des Strebens nach dem Unbekannten. Sie schafft einen Raum, in dem das Unmögliche möglich wird.

Meine Kunstwerke stehen für neue Blickwinkel, freie Kreativität &
Self-Empowerment.

Ich lade dich ein, mich auf dieser faszinierenden Reise zu begleiten. Öffne dein Herz und deinen Geist, und gemeinsam können wir die grenzenlosen Möglichkeiten der Kreativität erkunden und erleben.

Biografie
Von der Bildungsmanagerin zur Künstlerin

Jana B. Pfeiffer, geboren 1982 in Leer, dem malerischen Tor Ostfrieslands, möchte sich in der zeitgenössischen Kunstszene als kreative Wegbegleiterin etablieren. Ursprünglich aus einer Welt der Zahlen und Fakten kommend, fand sie in der Kunst eine befreiende Ausdrucksform, die es ihr erlaubte, die Grenzen ihrer funktionalen Berufswelt zu überschreiten und in eine Welt voller Kreativität und emotionaler Tiefe einzutauchen.

Ihre künstlerische Reise begann als Antwort auf eine Phase intensiver beruflicher Belastung und der Herausforderungen der Corona-Pandemie. Worte allein konnten nicht mehr ausdrücken, was in ihr vorging. Inspiriert durch eine Ausstellung des deutschen Künstlers Manfred W. Jürgens, fand sie in der Malerei eine neue Dimension der Selbstentfaltung. Dieses Medium ermöglichte es ihr, komplexe Gedanken, Emotionen und Ideen auf eine Weise auszudrücken, die Sprache nicht erfassen konnte. In dieser Schaffensphase sind hunderte digitaler und physischer Werke entstanden. 

Ihre Kunstwerke, die sowohl in ihrer Heimatstadt als auch in internationalen Galerien ausgestellt wurden, sind nicht nur visuelle Darstellungen, sondern vielmehr Spiegelungen ihres inneren Selbst, voller Energie, und kreativer Leidenschaft. Durch ihre Kunst strebt sie danach, auch anderen das Gefühl der grenzenlosen Möglichkeiten zu vermitteln, die sie selbst durch ihre künstlerische Tätigkeit erfahren hat.

Als anerkannte und aufstrebende Künstlerin hat Jana B. Pfeiffer sowohl in privaten als auch in öffentlichen sowie internationalen  Sammlungen Anerkennung gefunden. Ausgewählte Werke, die sie regelmäßig für wohltätige Zwecke spendet, spiegeln ihr Engagement für die Gemeinschaft und ihren Glauben an die Macht der Kunst, Gutes zu bewirken, wider.

Jana B. Pfeiffer, eine Künstlerin, die ihre Visionen und Träume auf Leinwand bringt, bleibt eine inspirierende Figur in der Welt der modernen Kunst. Mit jedem Pinselstrich eröffnet sie eine neue Tür zu einer Welt voller Möglichkeiten und grenzenloser Kreativität.

20231126-1403-7R303574.jpg
bottom of page