top of page
Taste of Life

Taste of Life

Unikat

 

120 x 80 cm Mixed Media aLwd

 

Öl, Acryl, Aerosol, Strassnieten

 

Entstehungsjahr: 2024

 

Der Tiger in freier Wildnis braucht nur Zunge in den Wind zu strecken und schmeckt die ganze Welt. Dem Tiger im Käfig geht es genauso, nur kann er den Düften aus aller Welt nie auf seinen vier Pfoten folgen. Er kann nur erahnen, welche grenzenlosen Abenteuer die Welt für ihn bereit hält. Er erzählt uns von Geschichten, die er selbst noch nie erlebt hat, sondern nur in seiner Vorstellungskraft liegen, seine Zunge als Quell der Inspiration. Würdest du gerne den Geschichten lauschen oder sie selbst erleben?

 

Blaue Tiger laden nicht nur dazu ein von den unendlichen Weiten des Himmels zu träumen, sondern in entfernte Galaxien zu reisen. Sie besitzen die Kraft und Ausdauer für dieses große Abenteuer. Streicheln wir ihr Fell, finden wir danach ein wenig von dem Staub der entfernten Galaxien zwischen unseren Fingern wieder.

 

free-roaming fauna

 

Der Tiger streift lautlos durch den Dschungel, auf der Lauer, auf dem Sprung. Das Chamäleon wirft sich in ein farbenprächtiges Gewand, um seinen Partner zu einem gemeinsamen Tanz in den Gipfeln einzuladen.
Tiere folgen ihren Instinkten, angepasst an die Natur, im Einklang mit ihr, im Widerspruch zu ihr. Sie sind wie sie sind, ohne Grenzen in ihren Überlegungen wie sie noch besser sein könnten. Ohne Glaubenssätze und sozialer Norm. Sie leben mit dem, was ist und gestalten den Tag nach ihren besten Möglichkeiten.
Sind nicht auch unsere Emotionen eine archaische Mitgift unserer Vorfahren, die uns heute noch leiten, wenn wir auf sie hören, ihnen neben unserem rationalen Verstand Raum geben?
Lass dich auf einen Abenteuertrip durch Flora und Fauna ein, um grenzenlose Emotionen zu erfahren.

 

Grenzenlose Freiheit

 

Wer wünscht sich nicht einmal im Leben grenzenlose Freiheit zu erfahren? Frei wie ein Vogel durch die Lüfte zu gleiten, frei wie ein Fisch die Sieben Weltmeere zu durchströmen.
Jana B. Pfeiffer verwendet für ihre Kunstreihe "free-roaming fauna" nicht nur Farben, die an die Natur und ihre Vielfalt erinnern, sondern auch spezielle Effekte, die sie mit Neonfarben erzielt. Gemischt mit klassischen Techniken aus ihren speziellen Kreationsprozessen, fügt sie neue Elemente aus Holz und Papier hinzu. Der Betrachter wird auf diese Weise mit der Vielfalt der Natur verbunden und an seine eigenen Ursprünge erinnert, um neue Kraft zu schöpfen.

 

    Preisauskunft / Kaufanfrage

    Vielen Dank! Ich werde Ihre Anfrage schnellstmöglichst bearbeiten.

    bottom of page